Kontrollierte Hobbyzucht im Sinne des RZV e.V Mitglied im VDH

 

27.06.2004-18.08.2016

Die liebe Fraika (Flocke Ferula vom Widder Eck) die Mutter unseres A-Wurfes, ist an den Folgen einer Magendrehung am 18.08.2016 nach der OP, leider verstorben. Ihr Kreislauf war schon zu sehr in Mitleidenschaft gezogen. Sie war eine treue Begleiterin Ihrer Familie und hinterlässt drei tieftraurige Kinder. Fraika konnte Ihre Familie für sich einnehmen  und war eine treue und zuverlässige Begleiterin für die ganze Familie. Ich werde Sie immer als fröhlichen Sonnenschein in Erinnerung behalten.  Leb wohl Du liebe Maus.........

 

Flocke Ferula vom Widder Eck (Fraika)
Fraika mit "ihren" drei Kindern

Antek, Vater von Doro/Tara

"Atila vom Drachentöter" genannt Antek. Der Vater von Tara und mein absoluter "Superhund": 4x VDH DM, 3x RZV DM 3x Kreismeisterschaft

1x Landessiegerprüfung und 1.000.000 x Sieger als Traumhund zuhause.......gestorben 27.07.2010

  

Uranus von Ascona (gen. Viktor)

Es fing alles mit meinem lieben Viktor (Uranus von Ascona) an. Mit ihm habe ich meine ersten Hundesporterfahrungen gemacht. Er war ein absolutes Fährtentalent mit dem ich unzählige FH2 absolviert habe. 1999 errang ich auf der RZV DM FH mit ihm den 6. Platz. Er nahm an Kreisprüfungen und Landesausscheidungen im DVG teil.

 Leider ist er viel zu früh von uns gegangen.  24.09.1993-25.05.2003

Briska Boneshaker gew. 25.12.2005

 ..........und dann gab es da noch, die immer heitere Schäferhundin "Briska Boneshaker"

Anfang Februar 2015 mussten wir uns von ihr verabschieden. Lebe wohl du liebe Maus!